Unsere Geburtstagskinder im Mai!!! • Denis Jacobs 20.05.1989 • Iadh Smati 18.05.1983

Archiv für die 3. Mannschaft

Neuzugänge

Die Victoria darf folgende Neuzugänge begrüßen:

  • 3. Mannschaft: Andreas Stach
  • 4. Mannschaft: Abdulah Abdi und Nansary Barry

Wir freuen uns und wünschen Euch viel Erfolg im Verein !

Neue Schiedsrichter bei der Victoria !

Der Verein begrüßt sehr herzlich zwei neue Schiedsrichterkollegen: Michael Zech und Carsten Balke ! Wir wünschen “Gut Pfiff und ein dickes Fell !”

Bilder Weihnachtsfeier 2017

Link zu den Bildern

Ergebnis: Blaffertsberg III vs. Tente Rollen 3:5 (3:2)

Freitag 20.10.2017, 20:00 Uhr, Reinshagen 1

Am gestrigen Freitag Abend trafen wir von der Dritten auf eine hochmotivierte Mannschaft von Tente Rollen. Diese unterstrichen ihre Ambitionen früh damit, dass man mit einem fulminanten Sonntagsschuss schon in der 4.min in Führung ging. Doch wir steckten nicht auf, spielten munter mit und nutzten durch Moussa unsere erste Chance zum Ausgleich in der 12.min. Beflügelt vom Ausgleich rollte nun Angriff um Angriff auf des Gegners Tor. Schon 4 min nach dem Ausgleich führte eine Standardsituation zur Führung, als Abdu die Verwirrung der gegnerischen Abwehr nach unserer Hereingabe in den Strafraum zum Torerfolg nutzen konnte. In der Folge entwickelte sich ein Interessantes Spiel mit vielen Chancen auf beiden Seiten. In der 40.min führte ein langer Ball in den Rücken der Abwehr auf der rechten Aussenbahn zu einem kuriosen 2:2 Ausgleich. Auch dieses Tor gehört in die Kategorie Glückschuss. Mit dem Pausenpfiff gelang Salar nach einer sehenswerten Kombination die verdiente Führung. Nach der Pause gaben wir das Heft aus der Hand, viele Angriffe scheiterten an der nun besser organisierten Abwehr der Gäste, die ihrerseits sich aufs Kontern verlegten. Die vielen schnellen Konter brachten unsere Abwehr mehr und mehr in Bedrängnis. Die bessere Physis der Gäste führte dann ab der 70.min dazu, dass der Gegner das Spiel noch zu ihren Gunsten drehen konnten. Eine insgesamt starke Partie der Dritte die unbelohnt blieb, aber durchaus Hoffnung für die nächsten Spiele macht.
Aufstellung:
Fabian, Marco, Becks, Jörg, Timbo, Moussa, Abdi, Rene, Abdu, Salar, Marcel
Ersatz: Elyas, Dian, Jssouf
Wechsel: 55. Elyas für Abdu; 65. Jssouf für Marco und Dian für Marcel
C.B.

Ergebnis: Blaffertsberg III vs. Lütterkusen 3:2

Montag 09.10.2017, 18:30 Uhr, Sportplatz Klausen

Dritte siegt gegen Lütterkusen nach 40 minütiger Unterzahl

An Spieltag 3 hatte die dritte Mannschaft der Victoria Heimspiel auf Klausen. Der frühe Anstoß sorgte leider dazu das die Balke Mannen das Spiel mit 10 Akteuren begannen. Nach einer Ecke durch Espanion netzte in der 10. Minute Neuzugang Achmed mit einem gekonnten Kopfball unter gütiger Mithilfe des Gästekeepers zum 1:0. In der Folge blieb VB immer durch Konter gefährlich, das Spiel verlagerte sich aber zusehends in die Hälfte der Victorianer. Nachdem Hansens 3-4 Mal hervorragend parierte, traf Lütterkusen in der 35. Minute doch durch Fernschuss zum 1:1. Nur kurze Zeit später lag der Ball erneut im Kasten von Lütterkusen. Espanion war seinen Gegenspieler trotz überhartem einsteigen entwischt und spitzelte den Ball am herausstürmenden Torwart vorbei. Der Jubel war groß. Alle dachten es stünde 2:1. Die Lütterkusener aber schafften es, den Schiedsrichter davon zu überzeugen, das Tor doch lieber nicht zu geben. Das entsetzen war groß, vergingen doch von Torschuss bis zur Rücknahme des Treffers locker 3 Minuten. In der 40. Minute konnte Trainer Balke endlich den 11. Mann bringen, Yannic Schorn unterstütze von da an die Mannschaft. Schorn war es auch der in der 47. Minute den mitgelaufenen Yusuf bedingte und somit das 2:1 vorbereitete. Blaffertsberg begann nun auch wieder besser zu kombinieren und sich spielerisch dem Gegnerischen Tor zu nähern. In eine Drang Phase der Victoria traf jedoch Lütterkusen per Freistoß zum erneuten Ausgleich. Die beiden weitern Wechsel Osterholt und Kirchner für Lukas und Krüger halfen weiter die Offensive zu unterstützen. Vor allem Osterholt lenkte zunehmend das Blaffertsberger Spiel und so konnte Wichmann mit seinem zweiten Saisontreffer in der 70. Minute das entscheidende Siegtor erzielen. Mit 6 punkten aus 3 Spielen haben die Mannen um Carsten Balke einen mehr als ordentlichen Saisonstart hingelegt, denn es entscheidet sich meist erst im Laufe des Spieltages welche Spieler zur Verfügung stehen. Sollte sich dieser Zustand verbessern ist Victoria Blaffertsberg III noch  der ein oder andere Sieg zuzutrauen.
M.B.

Ergebnisse Pokalspiele

Victoria 1 vs. Victoria 4 (U21): 11-0
Victoria 3 vs. Fortuna 1: 0-3

Saisonstart 2017/2018

Der Saisonstart für alle Teams ist ab dem 22. September 2017 !!!

Die Spielpläne wurden entsprechend verlinkt.

Termine / Vorbereitungen der Mannschaften

Liebe Vereinskollegen,

ab sofort findet ihr alle Termine auch in der Kalenderfunktion (siehe links). Im Rahmen der Vorbereitung sind folgende Termine der einzelnen Mannschaften und des Gesamtvereins bekannt:

  • Mittwoch, 16.08.2017, Testspiel Erste – Bergisch Born, 19:45 Bergisch Born
  • Montag, 21.08.2017, Testspiel Erste – Westgrund,19:30, Klausen/li>
  • Montag, 21.08.2017, Testspiel Kickers – Victoria II,19:45, Pohlhausen
  • Montag, 21.08.2017, Testspiel U-21 – Fortuna 2, 19:45 Bliedinghausen
  • Montag, 28.08.2017, Testspiel U-21 – Zweite, 19:15 Klausen
  • Montag, 04.09.2017, Pokalspiel, Victoria II/III – Fortuna I, 20:00, Struck
  • Montag, 04.09.2017, Pokalspiel, Victoria IV – Victoria I,20:00, Stadtpark
  • Mittwoch, 06.09.2017, Dreh des Vereinsvideos auf Einladung
  • Mittwoch, 06.09.2017, Fototermin für alle Teams und Spieler geplant

Freuen wir uns auf eine gute Vorbereitung und gutes Gelingen.

Kleinfeldturnier der SPD Remscheid

Die Blaffertsberger folgten am vergangenen Samstag mit zwei Teams der Einladung zum Kleinfeldturnier der SPD Remscheid.

Bei ganztägigem Bergischen Landregen trafen sich 16 Hobby-Teams am Stadtpark, um zum dritten Mal den Turniersieger zu ermitteln. Die Victorianer traten zu diesem Event gleich mit 2 Mannschaften an und hatten sich einiges vorgenommen. Zum ersten Mal kam die neu gegründete U-21 Mannschaft der Blaffertsberger zum Einsatz und zeigte hervorragende Leistungen, blieb sie doch bei drei Spielen ungeschlagen, musste aber am Ende nach drei Unentschieden die frühzeitige Heimreise antreten. Nach zwei Spielen mit jeweils einem 0:0 Remis, ging man im letzten Gruppenspiel mit 1:0 in Führung und musste erst zwei Minuten vor Spielende den Ausgleich hinnehmen und schied so mit drei Punkten leider unglücklich aus. Allerdings kann die junge Truppe bestehend aus Spielern im Alter von 16 bis 21 Jahren und aus 6 verschiedenen Nationen stolz auf ihren ersten Auftritt sein.

Das andere Team, die Dritte der Blaffertsberger, musste sich in ihrer starken  Gruppe gleich zu Beginn zweimal geschlagen geben und auch ein Remis im letzten Spiel konnte das frühe Ausscheiden nicht verhindern. Das gemischte Team mit Spielern aus Eritrea, Nigeria, Syrien und Deutschland braucht auch noch ein wenig Zeit, sich einzuspielen, zeigte aber schon über weite Strecken, dass sie sehr guten und technisch versierten Fußball spielen kann. Unter Trainer Carsten Balke wird sich die Mannschaft noch sehr gut weiterentwickeln und sicherlich in der anstehenden Meisterschaft die vorhandenen Qualitäten zeigen.

Beide Mannschaften haben sich gut präsentiert und gezeigt, daß Integration im Verein nicht nur ein Wort ist, sondern aktiv gelebt wird.

Saisonvorschau 2017/2018 Victoria Blaffertsberg

Die Vorbereitungen der BSG Victoria Blaffertsberg auf die neue Saison 2017/2018 laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren. Die Blaffertsberger haben sich für die neue Saison einiges vorgenommen und wollen, aufbauend auf die zahlreichen Erfolge der letzten Saison, auch in der neuen Spielzeit ein gewichtiges Wörtchen mitreden.

Erstmals starten die Victorianer mit 4 Mannschaften in der Meisterschaft und einer Traditionsmannschaft in der Kleinfeldrunde des Kreises 14.
Die Erste und Zweite starten in der Stadtliga, die Dritte und die neu gegründete U-21 treten in der A-Klasse an. Aktuell haben sich schon 25 Spieler der Victoria neu angeschlossen und werden die einzelnen Teams verstärken.
Die 1. Mannschaft wird weiterhin von Patrick Wende als Spielertrainer betreut, der mit seiner langjährigen Erfahrung schon in der letzten Saison ein Garant für erfolgreichen Fußball bei der Victoria war und natürlich den Titel des Stadtmeisters verteidigen möchte.
Als Trainer für die 2. Mannschaft konnten die Verantwortlichen der Blaffertsberger mit Artur Heedmann einen absoluten Spitzentrainer gewinnen, der mit seiner enormen langjährigen Erfahrung die Geschicke des zweiten Stadtligateams lenken wird und das Ziel, den Klassenerhalt zu schaffen, erreichen wird.
In der A-Klasse konnte der Verein für das Traineramt bei der 3. Mannschaft ebenfalls einen höchst erfahrenen Trainer und langjährigen Freund der Victoria gewinnen. Carsten Balke, langjähriger Spieler und Trainer beim 1.FC Klausen wird die Aufgabe übernehmen und möchte mit seiner Mannschaft ein gehöriges Wörtchen bei der Aufstiegsfrage mitreden.
Erstmals wird die Victoria im Rahmen ihrer Flüchtlingsiniative eine U-21 Mannschaft für die neue Saison an den Start bringen. Das Ziel ist es, vor allem jugendlichen Neuankömmlingen in Deutschland ab 16 Jahren, eine sportliche und kameradschaftliche Heimat zu bieten. Die Verantwortlichen suchen hier noch Jugendliche im Alter von 16 und 21 Jahren, die Interesse haben, an diesem multikulturellen Projekt mitzuarbeiten. Bei Interesse bitte melden bei: Kurt Jürgen Henze, 0177/3114424, der auch die neue Mannschaft trainieren wird.
Trainingsbeginn ist am Mittwoch, den 02.08.2017 auf der Sportanlage Klausen. Nur die U-21 Mannschaft trainiert ab dem 02.08.2017, 18:00 Uhr auf der Sportanlage des BV 10 Remscheid, Neuenkamper Str.